TU Berlin

Interkulturalität

ZiiK

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Interkulturalität

Interkulturalität bedeutet nicht nur eine hohe Anzahl internationaler Studierender, sondern Vielfalt und Reichtum an verschiedenen Kulturen auf dem Universitätscampus und in den Lehrveranstaltungen und Hörsälen. Dies fördert die Entwicklung von Eigendynamik im interkulturellen Dialog und beim Lernen sowie interkulturelle Kompetenz.

Das ZiiK bietet ein Forum für den interkulturellen Austausch und organisiert Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Institutionen, Botschaften, Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit, Stiftungen, Firmen, usw.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe